Alternativer Antrieb im Toyota Corolla - Hybrid ist nicht gleich Hybrid

  • "Plug-in-Hybrid, Hybrid, Mild-Hybrid: es gibt eine Vielzahl von Hybridvarianten. Die Technologie ist dank Toyota längst dem Nischendasein entwachsen. Neben der seit Jahren aus Japan bekannten Vollhybridtechnik halten längst auch weitere Varianten im Autohaus und auf der Straße Einzug. Kein Wunder, denn gerade Vollhybride und Plug-in-Hybride können deutliche Verbrauchsvorteile bieten. In Zeiten, in denen die Hersteller strenge CO2-Grenzwerte zu erfüllen haben, nimmt die Elektrifizierung zu. (...)"


    https://www.autogazette.de/toy…ich-hybrid-989395010.html


    Im neuen Corolla?

  • Im neuen Corolla hat man einen "echten Hybrid" oder auch "Vollhybrid" genannt, siehe auch hier.

    Verbrenner und E-Motoren wechseln sich je nach Fahrsituation ab, bzw. ergänzen sich.


    Der eigene Fahrstil muss gegenüber einem reinen Verbrennerfahrzeug leicht geändert werden, um den Vorzug des effizienten Fahrens geniessen zu können.

    Dies gilt insbesondere für den e-CVT Antrieb von Toyota, der von Journalisten und Youtubern stets mit dem "Vorurteil", er habe einen "Gummibandeffekt", versehen wird.

    Die Details dazu können wir gerne an anderer Stelle hier im Forum diskutieren.


    Gruß Tom

    Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid, Lounge, phantombraun metallic mit Navi