Motoröl riecht stark nach Benzin

  • Hallo!

    Ich habe eben zufälligerweise beim Messen des Ölstands bemerkt, dass das Motoröl stark nach Benzin riecht.

    Ist das normal beim Benziner, bin bisher nur Diesel gefahren.

    Motor 2.0

    KM 19 000

    Letzter Ölwechsel bei 15500km

    Ölfarbe: sieht aus wie neu ;)


    Wagen wird täglich bewegt, in der Regel 2x 33km Landstraße.

  • Also bei all meinen Benzinern roch der Ölstab etwas nach Rasenmäher, so auch beim Corolla ^^

    Toyota Corolla TS 2.0 Hybrid Lounge, BJ 2019 (11/2019 - )

    Phantombraun metallic

    Navigationssystem, Panorama-Dach, Gepäckraumnetz

    <3

    Opel Meriva B 1.4 Turbo Style, BJ 2015 (12/2017 - 11/2019)

    Toyota Yaris P1 1.0, BJ 2002 (09/2015 - 12/2017)

  • Nach 5.500 km habe ich nun auch mal geschaut/gerochen, Füllstand gutes Stück unter voll (so bei 90%) und leichter Benzingeruch. Räsenmäher trifft es sehr gut.

    Mache mir somit noch keine Sorgen...

  • Das Öl riecht von Hause aus leicht nach Sprit.... Hatte ja von Hause aus 0W-15 drin und hab bei 2700 km Öl wechseln lassen, der FTH hat dann 0W-20 eingefüllt ist wohl besser für unsere Sommer Temperaturen und bevor ich losgefahren bin hab ich den Öl stand kontrolliert und festgestellt das das Öl genauso riecht ob wohl es neu ist .....