Toyota Corolla Touring Sports Hybrid

  • Servus Gemeinde,


    seit heute bin ich stolzer Besitzer o.g. Wagens. Als ich das Auto abgeholt habe, war zunächst die Batterie leer und es mußte fremdgestartet werden. Ich bin dann einige Kilometer gefahren und habe das Auto dann in meine Einfahrt gestellt, um mich mit den diversen Funktionen vertraut zu machen. Ich habe dabei den Startknopf gedrückt, so daß sich das Auto im Bereitschaftsmodus befand. Da hat sich dann immer wieder ohne mein Zutun der Motor kurz eingeschaltet und nach kurzer Zeit auch wieder ausgeschaltet.

    Kann es sein daß das Auto aufgrund der nicht vollgeladenen Batterie durch den Start des Motors versucht, die Batterie zu laden?


    Ich bitte um Tips hierzu

    Vielen Dank im Voraus

    Wolfgang Embacher

  • F

    [...]

    Kann es sein daß das Auto aufgrund der nicht vollgeladenen Batterie durch den Start des Motors versucht, die Batterie zu laden?

    [...]

    Für mein Verständnis müsste das genau der Grund gewesen sein. Weiterer Grund kann aber auch sein, dass der Motor sich für den Betrieb warmfahren soll.

    LG

    Alex

    BMW 114i

    Corolla TS GR, manhattengrau, Panoramadach


  • Das dürfte aber kein Fehler sein. Meiner war ein reiner Neuwagen, und als ich meine Updates machte (also auch mal länger im Auto saß und die Elektrik bediente) ging er auch ab und zu an. Das ist normal. Die längste Zeit sollte er aber ohne Motor laufen.

    Corolla 2.0 GR Sport Hatchback - karminarot-metallic Style-Paket - Navi MM19 - Pano-Dach - AHK vertikal

  • Hier muss man jetzt diferenzieren:

    Du hast eine 12V Starterbatterie und eine Hochvoltbatterie.

    Die Starterbatterie ist ausschließlich zum Start des Systems da (und im Notfall, bei Ausfall des Hochvoltsystems für sicherheitsrelevante Dinge z.B. Licht, Blinker..), sie startet nicht den Verbrennermotor ist auch nicht im Normalbetrieb für die elektrischen Verbraucher da. Das kommt alles vom Hochvoltsystem. Welches auch deine 12V Batterie während der Fahrt mitlädt (wir haben keine Lichtmaschine).


    Steigst du ins Auto und drückst den Startknopf ohne auf der Bremse zu stehen, erscheint keine READY und alles läuft über die 12V.

    Drückst du die Bremse und dann den Startknopf, geht das System in Ready und ist im Hochvoltsystem. Da geht dann auch die Klima ohne das der Verbrenner kommt.

    Wird jetzt der Verbrenner gestartet gibt es mehrer Möglichkeiten: Der Akku des Hochvoltsystems ist fast leer, wie bei Toyota-addicted , passiert mir auch wenn die Updates so schnell durchlaufen),

    oder die Umgebungstemperatur ist niedrig und der Verbenner startet im "Flammenwerfermodus" (der Begriff kommt aus nem anderen Forum und beschreibt den Start an kalten Tagen) um die Heizung für den Innenraum, Motor und das Abgassystem zu bedienen. (In der kalten Jahreszeit ist es völlig egal, wie voll deine Hochvoltbatterie ist, der Verbrenner startet immer, wenn der Wagen noch kalt ist)


    Kurzum: die 12V Batterie ist relativ klein, das sie nur das System "booten" soll, selbst eine kleine 12V Motorradbatterie schafft es unsere "Dickschiff" zu starten..

  • ..,..