Was habt ihr heute so an eurem Auto gemacht?

  • Heute kam endlich das Lenkradgewicht was ich bestellt habe um den Lenkassistenten auszutricksen.

    Lenkhilfe 1.pngLenkhilfe 2.pngLenkhilfe 3.png


    Als ich es zuerst in der Hand hatte, hab ich mir gedacht das es viel zu Leicht ist, aber die 260g scheinen dem System zu reichen.

    Grade bei den ewig langen Autobahnfahrten sollte dass das Leben etwas leichter machen 8)

    Funktioniert das denn tatsächlich? Hört der Assi dann tatsächlich auf zu meckern? :/

    Da hast Du jetzt was losgetreten, gleich kommen wieder die ganzen Moralapostel um Dir die Gesetze zu erklären... ^^

  • Ehrlicherweise habe ich darauf ja nur gewartet :saint: :evil:

    Aber ja ich weiß, dass man sich auf den alles andere als verlassen kann. Mich nervt es einfach nur tierisch, dass Toyota immernoch auf Lenkradspiel achtet und nicht auf kapazitive Erkennung setzt.

    Dieses Lenkradgewackel bei 300km gradeaus Autobahn ist quatsch.


    Aber ja. Vorher hab ich immer ne Getränkedose ins Lenkrad geklemmt. Er registriert das ein gegenimpuls da ist und damit meckert er nicht mehr.


    Allerdings hätte das bei meinem vFL vermutlich nicht funktioniert. Da musste man (achtung absichtliche übertreibung) ja mächtig am Lenkrad wackeln. Der FL ist da wesentlich feinfühliger.

  • Und der Corolla hat eine Servopumpe, allerdings für den Bremskraftverstärker. Die zieht auch ordentlich an der Batterie. Die läuft auch schon los, wenn die Fahrertür aufgemacht wird, was einer schwachen Batterie auch schonmal den Rest geben kann.

    Das hat sich dann beim Facelift auch geändert. Da passiert beim öffnen der Fahrertüre nichts mehr. Sieht man auch an der Batteriespannung, die fällt beim öffnen der Fahrertüre nicht mehr ab wie damals bei meinem alten Prius.

    Gehört habe ich die auch noch nicht.


    Gruß Mario

  • Zum Batteriemanagement.
    Letzte Woche ist mir aufgefallen (Die Spannung war auf ~12 Volt während der Fahrt)

    Wenn ich das Abblendlicht manuell einschalte (Regen, aber noch nicht dunkel genug für AUTO an), geht die Spannung an der 12V Buchse hoch auf über 14 Volt. Scheibenwischer und Fensterheber laufen schneller.
    Licht wieder aus : 12,3 Volt. Scheibenwischer langsaaam, Fensterheber ebenfalls langsam.
    Die Spannung sinkt dabei sehr sehr langsam, kann man bei zugucken in 0,1 Volt Schritten. Steigt etwas schneller.

    Ich habe da ja das kleine Voltmeter dran.
    Normalerweise bleibt es während der Fahrt bei ~14 Volt, seit ich letztes Jahr die Batterie ausgetauscht habe.

  • Also das Batteriemanagement im Corolla ist mir echt ein Rätsel. :/ Ich denke, die wollen die Batterie schonen und nicht dauerhaft bei 14,4V tot kochen. Aber wenn die Scheibenwischer schon merklich langsamer laufen, dann passt doch was nicht...


    hoffeck: Danke für den Hinweis, das war mir neu! Finde ich eine sinnvolle Verbesserung. Wollten wahrscheinlich schnell wieder aus der Pannenstatistik raus... ^^

    Corolla 2.0 TS Lounge seit 2019 nach 12 Jahren Auris I Diesel mit 325Tkm


    Meine Modifikationen am Corolla: TPMS Druckmodul, LED Kennzeichenbeleuchtung, Volumen Wischwassertank vergrößert, Ambiente Fußraumbeleuchtung, Ambiente Türgriffbeleuchtung, Apple Carplay Wireless, Lauflicht Spiegelblinker, Hella Doppelhupe, FitCamX Clone Dashcam

  • Ich hab heute neben einer etwas längeren Kennenlernfahrt auch meinen Carplay Wireless Adapter mit Klett unter das Armaturenbrett geklebt, was fantastisch ist, weil der Adapter nur 6x6cm winzig klein ist und somit praktisch unsichtbar.

    IMG_2355.jpg  IMG_2354.jpg


    Weiterhin habe ich diese witzlose Stoffmatte vom Fach unter der Armlehne ausgetauscht gegen eine Schaumstoff Dämmmatte, die man sonst in die Autotüren klebt usw.

    Das ist nur ganz provisorisch und auf dem Foto sieht das gruselig aus, in der Realität ist das aber absolut in Ordnung und die Matte ist 1cm dick, weich und klebt fest, bis mir was besseres einfällt


    IMG_2348.JPG IMG_2349.JPG

    IMG_2356.jpg IMG_2357.jpg


    Im Kofferraum habe ich das kleine kochend heiße Lämpchen gegen eine T10 LED von Philips mit 6000k ausgetauscht. Diese kommen auch noch in den Innenraum in alle möglichen Leuten und in die Kennzeichenleuchten hinten.

    6000k.jpg

    Toyota Corolla HB 1.8l Hybrid CVT EZ 02/2020 Team D

    - Mini Carplay Wireless Adapter von CLUHERTVY

    - im Moment 7mm Distanzscheiben an der HA // original 17" Alufelgen

  • Kannst du mal Fotos machen, wenn die Matten eingebaut sind? Ich habe die auch schon gesehen, fürchte aber das sieht nicht besonders aus und ja meins sieht auf dem Bild auch komisch aus :D

    Toyota Corolla HB 1.8l Hybrid CVT EZ 02/2020 Team D

    - Mini Carplay Wireless Adapter von CLUHERTVY

    - im Moment 7mm Distanzscheiben an der HA // original 17" Alufelgen