• Ich eröffne mal diesen Thread, damit man sich über die Kosten und den Umfang der ausgeführten Arbeiten bei den Inspektionen austauschen kann. Da ich erst 1700km auf dem Tacho habe, dauert es wohl noch ein wenig bis zur ersten Inspektion. Ich freue mich aber über Postings von den Leuten die die ersten 15tkm schon hinter sich haben.

    03/2011 bis 06/2020: Toyota Auris 1.33 VVT-i Life+ regentblau

    Seit 06/2020: Toyota Corolla TS 1.8 Hybrid Selection bicolor platinsilber/schwarz

  • 1.Inspektion inclusive Hybridcheck, Räderwechsel Winter/Sommer (inklusive wuchten) 343 Euronen.

    Gruß Nagy5

    MyT E210 2.0 HB Club, Manhattangrau, TP, Navi, HARMANMM19RETROTOY, AHK, WR 17“ Original Toyota Schwarz mit Bridgestone LM001 Evo

  • Ich glaube, es wäre auch für alle sehr hilfreich, wenn jeder noch dabei schreibt, bei welchem Toyota-Händler die Inspektion durchgeführt wurden ist. So kann man meiner Meinung nach erkennen, welche Händler günstiger und welche eher teuer in der Inspektion sind.

  • Bei mir 15.000 km-Inspektion incl. Hybridcheck 290,02 €. Aber sind das nicht Festpreise, die Toyota vorgibt?

    Corolla TS 2.0 Hybrid, Lounge, mysticschwarz mica, Navi Touch & Go

    Corolla HB 1.8 Hybrid, Team D, denim blau

  • 290€ für die kleine Inspektion, WOW. Da haben die Preise aber einen gewaltigen Schritt nach vorne gemacht. Bei meinem 2011er Auris lag die kleine Inspektion bei ca. 150€, die große dann bei ca. 300€

    03/2011 bis 06/2020: Toyota Auris 1.33 VVT-i Life+ regentblau

    Seit 06/2020: Toyota Corolla TS 1.8 Hybrid Selection bicolor platinsilber/schwarz

  • 15.000km Service 290€ auch bei mir...

    Wenn man bedenkt dass bereits Hybridcheck und Öl jeweils ca. 50-60€ kosten sollte klar sein, dass man nicht bei 150€ in Summe landet... ich finde es in der heutigen Zeit preislich ok wenn es gut und gewissenhaft gemacht wird...


    VG! 8)

  • Glaube die eigentlichen Inspektionsarbeiten sind schon Festpreise, aber „Verbrauchsmaterialien“ wie Öl, Bremsflüssigkeit, Filter ect. rechnet vermutlich jeder Händler anders ab.


    BlackHB mMn sieht hier jeder was ein gängiger Preis für die Inspektion ist. Sollte das bei jemandem gravierend abweichen, ist jeder Manns genug seinen FTH darauf anzusprechen.
    Es gibt hier viele, die schon lange Stammkunden bei ihrem FTH sind und wegen vielleicht 20-30 Euro nicht zu einem anderen Händler fahren würden. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.

    So dicht ist die Toyotahändlerdecke auch nicht, dass ich 5 km weiter gleich den nächsten Händler „zum Testen“ habe 😜.

    Gruß Nagy5

    MyT E210 2.0 HB Club, Manhattangrau, TP, Navi, HARMANMM19RETROTOY, AHK, WR 17“ Original Toyota Schwarz mit Bridgestone LM001 Evo

  • hallo, meiner Information sollte die allererste Inspektion die günstige sein, da außer Ölwechsel noch nichts weiter getauscht werden muss. Mit 0w20 sollte der Preis bei ca. 150€ liegen. Regional ggf auch bei 200€. Weiter soll eigentlich der Hybridcheck in den ersten 5jahren kostenlos sein.

    Außerdem gibt es die Möglichkeiten zum Festpreis. Nun ja jeder wie er mag.

  • Der Hybrid-Check ist die ersten 5 Jahre definitiv kostenlos. Das hat heute mein Werkstattmeister gesagt und in den Videos von Auto Weller wird dies bei dem Erklären des Hybrid-Checks auch nochmals erwähnt. Erst nach den 5 Jahren kostet der, ist aber glaube ich auch nicht sehr teuer. Ich meine einen Betrag unter 50€ gelesen zu haben, dafür bekommt man 1 weiteres Jahr Garantie auf die Hybrid-Komponenten.

    03/2011 bis 06/2020: Toyota Auris 1.33 VVT-i Life+ regentblau

    Seit 06/2020: Toyota Corolla TS 1.8 Hybrid Selection bicolor platinsilber/schwarz

  • Ich zahle die ersten beiden Inspektionen nichts, das war damals beim Kauf so ein Angebot von Toyota. Und da es zeitlich immer mit dem Reifenwechsel passt, zahle ich quasi dann nur fürs wechseln und einlagern :thumbup:

    Das erste mal ist es dann im Oktober soweit.

    Was wir wissen, ist ein Tropfen - was wir nicht wissen, ein Ozean.

  • Wenn man dann bei den einzelnen Serviceangeboten auf den Informationsbutton geht, sieht man den Arbeitsumfang der Serviceleistungen. Bei der Inspektion steht da auch Ölwechsel und Ölfilterwechsel, aber nichts davon, dass das Material darin bereits enthalten ist. Also kann man davon ausgehen, dass da Material und vermutlich auch die Märchensteuer noch drauf kommt.

    (So wie z.B. auch bei der atu-Werbung ( großgeschrieben Inspektion für 29,99 und ganz klein zzgl. Material)

    Gruß Nagy5

    MyT E210 2.0 HB Club, Manhattangrau, TP, Navi, HARMANMM19RETROTOY, AHK, WR 17“ Original Toyota Schwarz mit Bridgestone LM001 Evo