Reifendruckanzeige im Tacho (Multi Info Display)

  • Ich habe mir für diese RDKS-Sachen ein Autel MaxiTPMS TS508 zugelegt.

    Also für diesen Preis sollte der FTH gefälligst seine Arbeit machen... :rolleyes:

    Gruß Alex

    ---------------

    Toyota Corolla 1.8 Hybrid Team-D (EZ: 02/2020, karminarot perleffekt, Navi T&Go2, JBL, Technik-Paket, WR: 16" ProLine ZX100)

    Toyota Yaris 1.5 Hybrid Style (EZ: 02/2021, tokiorot perleffekt, Navi T&Go2, JBL, Technik-Paket, WR: 16" Toyota)


  • sind orginal Felgen und waren auch auf dem Fahrzeug montiert. Der Fehler ist eigentlich richtig massiv seit die Winterreifen (kein Original-Zubehör) drauf waren.

    Hallo,
    dass ist ja ein (auch hier im Forum häufig beschriebener) Klassiker. Die Händler kriegen das mit der Programmierung nicht hin bzw. machen es falsch. Der Corolla hat Speicher für 2 Radsätze (Winter und Sommer) und beide können und müssen separat eingetragen werden. Dann beim Wechsel zwischen Sommer und Winterrädern wird einfach nur im Kombininstrument der andere Radsatz ausgewählt und fertig ist das Ganze.
    Ein anderer Fall sind natürlich geklonte Drucksensoren, da wird im Auto gar nichts umgestellt sondern die Drucksensoren nur mit den selben ID's des anderen Felgensatzes überschrieben.
    VG FLoh

    Corolla 2.0 Club Hatchback | karminarot-metallic | Navi (MM19Retrofit) | TP | AHK | H&R Spurplatten 20mm VA & 30mm HA

  • Laut Aussage des FTH wurde ein 2ter Reifensatz angelegt und ich kann direkt über das Display wechseln. Nur funktionieren tuts nicht so richtg:S

    Hallo,
    naja, nicht so richtig ist gut... =O
    Muss er halt nachbessern.
    VG Floh

    Corolla 2.0 Club Hatchback | karminarot-metallic | Navi (MM19Retrofit) | TP | AHK | H&R Spurplatten 20mm VA & 30mm HA

  • Hab mir Mal die Mühe gemacht. Als Anleitung war eine Anleitung dabei mit Konfiguration, aber irgendwie Blick ich da auch nicht ganz durch. Aber erstmal zum FTH wegen der Fehlermeldung und dann Mal weitersehen

  • Hi,


    hast du nach dem Radsatzwechsel einen Reset durchgeführt?

    Schau mal im Handbuch nach, ich hatte da anfangs auch so meine Probleme.

    Nach dem Radsatzwechsel muss immer ein Reset durchgeführt werden.

    Ich dachte auch erst mein Reifenhändler hätte was falsch gemacht.

    Corolla HB 2.0 Hybrid, Club, Technikpaket, Retrofit Navi, JBL, Manhattangrau Metallic, H&R Tieferlegung 35mm VA/HA, H&R Spurverbreiterung HA 15mm, DOTZ Revvo Dark Gunmetal 8J18 ET34, EZ: 06/2019

  • So, ich war gestern beim FTH. Der (aktive) Datensatz der Sommerreifen war im Steuergerät gelöscht, wo auch immer das passiert ist. Kontrolleuchte ist jetzt aus, aber der Druck immer noch nicht richtig (vermute aber messungenauigkeiten, geht um 10kPA), Ich beobachte das mal und werde weiter berichten

    Corolla TS; Club; 2.0l; deminblau; AHK; Navi; AAwireless

  • da wie vermutet.....das mit der Genauigkeit kann aber an der Temp. liegen, wirst gerade im Sommer sehen, wie die beim Fahren mal locker 30kPa hoch gehen, meine sind kalt 270 und warm dann bei 300.

    und im Winter ist die Leuchte auch schon angegangen als es richtig kalt war, aber nach bisschen fahren war der Reifen warm.

    TS GR-Sport EZ 12/2019 mit Navi, Pano-Dach und AHK in Dynamicgrey Metallic 8)

  • Hab heute morgen auch nur zufällig die Warnleuchte gesehen. Das Scheibenwischwasser bald leer ist, wird schön in groß angezeigt und geht nur nach einer Bestätigung weg, aber das der Luftdruck nicht stimmt, wird nur ganz klein unten Links angezeigt. Man muss halt Prioritäten setzen :D

    Corolla GR Hätschbäck - Cosmic silber - Panorama Glasdach - AHK Vertikal

  • Die kalten Temperaturen zeigen sich auch beim Luftdruck in den Reifen. So sieht das im Tacho aus, wenn man mit Reifendruckwarnung in das Menü wechselt:

    Reifendruck_zu_niedrig.jpg


    Dabei ist mir aber aufgefallen, dass bei mir hinten links und rechts vertauscht sind (beim Aufpumpen).

    Corolla HB 2.0 Club | Style-Paket, Navi, MM19-Retrofit