Telematik-Tarife

  • Was ich darf und was ich tue, dass entscheide ich so lange ich im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte bin, immer noch selbst und net unser parasitärer Kontrollapparat,

    Wann und wie ich mich umbringe entscheide ICH und ganz sicher nicht unsere Legislative

  • Was ich darf und was ich tue, dass entscheide ich so lange ich im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte bin, immer noch selbst und net unser parasitärer Kontrollapparat,

    Wann und wie ich mich umbringe entscheide ICH und ganz sicher nicht unsere Legislative

    Bitte sachlich bleiben... Danke!

    Und wenn Du kein eCall willst, dann gibt es derzeit ja noch Gebrauchtwagen bzw. alte Modelle, die noch nicht eCall haben.

    Und wenn Du einen Verkehrsunfall hast, dann kann das auch andere Personen (Mitfahrer, andere in den Unfall involvierte Personen) betreffen und auch dafür ist eCall gedacht.

    Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid, Lounge, Cosmic-Silber-Metallic mit Navi, MM17 mit Retro-Update (Android Auto)

  • Was ich darf und was ich tue, dass entscheide ich so lange ich im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte bin, immer noch selbst und net unser parasitärer Kontrollapparat,

    Wann und wie ich mich umbringe entscheide ICH und ganz sicher nicht unsere Legislative

    Ich bin zwar auch nicht dafür, das alles überwacht wird, aber sorry. So eine Aussage ist sinnfrei.

    Mit Kauf des Fahrzeuges (und bitte nicht mit Finanzierung kommen) akzeptiert der Käufer die damit verbunden Bedingungen.


    Und was das eCall angeht! Ich hoffe auch nicht, es je zu brauchen. Das Geschrei ist dann nur groß, wenn es hätte gebraucht werden können.


    Ich freu mich schon auf die Diskussionen, wenn jetzt die Corona Apps Pflicht für Reisende wird, weil ein Staat damit anfängt..

    Vorher haben alle aufgeschrien, jetzt schreien sie nach einer App, die dir sagt, ob du Kontakt mit Infizierten hast.. :/


    Ist aber alles off Topic..


    Ich persönlich habe auch über den Telematiktarif nachgedacht. Da wir aber mit SF38 fahren und ich eh keine pluspunkte sammeln würde.. hab ich das wieder verworfen.

    Corolla TS 1,8 - Team Deutschland + Navi + Technikpaket

    Einmal editiert, zuletzt von mavFG ()

  • Vielen Dank, Dieter.
    Bin momentan auch erstmal vom Telematik weg und lasse gerade diverse Angebote rechnen, HUK, VHV.... Die jährliche Ersparnis durch Telematik ist bei all dem technischen Aufstand (App plus Empfänger im Auto) und den schon laufenden Datenkraken (IPhone, GoogleMaps, Facebook, WhatsApp) plus der eingebauten Telematik MyT nicht erwähnenswert. In meinem Fall bei pessimistischen 150€. Für Fahranfänger mögen die Prozente (10-20% sollten möglich sein, bei angepasster Fahrweise) mehr € bringen.
    Habe mir bei YouTube diverse Videos angeguckt und v.a. in den Foren der Versicherungen gelesen. Die Fürsprecher sind gering, die Bedenken groß. Viele erhoffen sich durch Updates Anpassungen in ihrem Sinne. Warten auf Umsetzung und werden langsam zornig. Manche Versicherungen haben Telematik aus dem Programm genommen.
    Man kann die Sache beobachten und schauen, wie sich das in den nächsten 5/10/15 Jahren entwickelt wird. Vielleicht gibt es dann nur noch Telematik Tarife, oder sie verschwinden wieder.
    Die Krankenversicherungen bieten auch schon Apps, um durch entsprechende Belege an Prozente zu kommen. Die Frage wird auch hier sein, was gebe ich bewusst Preis, um Geld zu sparen. Das muss jeder selbst entscheiden. Bei deutschen Unternehmen scheinen die gesetzlichen Bestimmungen zumindest härter zu sein als bei Apple, Google, Facebook und Co. Trotzdem nutzen doch viele diese Produkte täglich.

    Corolla 1.8 TS, Team Deutschland, Manhattangrau metallic, Technik Paket

    Bestellung: 10.06.2020, Auftrag in Bearbeitung: 29.06.2020, Corolla in Produktion: 29.07.2020, Produktion abgeschlossen: 01.08.2020, Corolla in Anlieferung: 04.08.2020, Corolla beim Händler eingetroffen: 14.08.2020, Zulassung: KW34 8)

  • Hallo ROXSTR,


    danke für Deine Rückmeldung.

    Den Ausschlag gegen Telematik hat für mich der Hinweis im Artikel gegeben, dass auch da (GPS-)Fehler auftreten (z. B. Parallelstraße). Kenne ich vom Navi auch schon und der Zeitaufwand, diesen Malus wieder rausnehmen zu lassen, steht in keinem Verhältnis zu der prozentualen Ersparnis bei der Kfz-Versicherung.


    Und auch wenn ich jeden Euro nur einmal ausgeben kann, spare ich dann lieber an anderer Stelle und werde dafür nicht auch noch gegenüber meiner Versicherung gläsern, wobei der Corolla Hybrid ztusammen mit dem Hybrid Assistant dazu animiert besonders spritsparend zu fahren. Das ist das erste Auto, bei dem mir Autofahren Spaß macht!!!


    Gruß

    Dieter

    Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid, Lounge, Cosmic-Silber-Metallic mit Navi, MM17 mit Retro-Update (Android Auto)

  • an dem Telematiktarif stört mich eigentlich nur, dass ich mich bei jeder Fahr mit dem Sensor verbinden müsste.

    Hallo Zusammen,

    Habe auf meine Anfrage, weil ich zufällig auf der Toyota Homepage gesehen habe, eine Broschüre mit Informationen zum Telematiktarif erhalten.


    Ohne Telematik würde ich nächstes Jahr 611 EUR zahlen, mit 519,32 EUR.


    Ob ich machen würde, weiß ich noch nicht, aber fall es jemanden interessiert, s. Anhang.

    Dateien

    Corolla 2.0 TS GR Sport, Manhattangrau, PaDa + Navi | H&R Spurverbreiterung 14mm VA / 30mm HA

    bestellt: 03.03.2020 -> Übergabe: 03.08.2020

    Avensis T25 mit aufgeladenem D-CAT -> 24.07.2006 - 13.04.2020

  • Hallo Eugen , habe meinen neuen Tarif für 2021 mitgeteilt bekommen , bei SF 50 bin ich mit 296 ,53 bei der HUK Coburg dabei ! Da brauche ich nicht mehr wo anders suchen . Schönes WE aus WHV von Haribo:):thumbup:

    soweit bin ich noch lange nicht.

    Corolla 2.0 TS GR Sport, Manhattangrau, PaDa + Navi | H&R Spurverbreiterung 14mm VA / 30mm HA

    bestellt: 03.03.2020 -> Übergabe: 03.08.2020

    Avensis T25 mit aufgeladenem D-CAT -> 24.07.2006 - 13.04.2020